Kernkraftwerk Brunsbüttel


KKW Brunsbüttel Faradaische Trasse

Das Kernkraftwerk Brunsbüttel (KKB), Kreis Dithmarschen,
Schleswig-Holstein. Es liegt an der Mündung der Elbe in die Nordsee etwa
75 km nordwestlich von Hamburg. Den kommerziellen Betrieb nahm es am 9.Februar 1977 auf.

Fakten:

Unternehmensbereich: Bautechnik

Ort: Brunsbüttel

Objekt: Kernkraftwerk Brunsbüttel GmbH

Auftraggeber: Kernkraftwerk Brunsbüttel GmbH

Auftragswert: 500000€

Ausführungszeitraum: 1 Jahr

Leistungen:

  • Erdungsanlagen
  • Überspannungsschutzeinrichtung im Hubschweißverfahren
  • Kabelbau
  • Erdbau
  • Rohrleitungsbau
  • Grundwasserhaltung
  • Sonderkonstruktion