Überspannungschutzanlagen

Verbinden der Blitzschutzzonen Ihres Gebäudes.

ÜBERSPANNUNGSSCHUTZ

Der Blitzschutz eines Gebäudes wird in mehrere Bereiche (Blitzschuzzonen) eingeteilt, aufbauend von außen nach innen. An den entsprechenden Übergängen schreibt die VDE 0185 einen angemessenen Überspannungsschutz vor. Je nach Übergang sind die Schutzstufen Class I-III definiert.

Ein fehlerloser Aufbau eines Überspannungsschutzes als Teilbereich des Blitzschutzes ist unumgänglich, um Personen und technische Systeme zu schützen.